seo kartonpiyer svava salincak motorlu kurye ucuz tatil klima servisi

Nach einer kurzen Umbauphase eröffnen Susanne Antensteiner, eine gebürtige Vorderstoderin und Ihr Lebenspartner Andreas Eder (gebürtig aus Stift Ardagger) das wunderschön am Berg gelegenen Wirtshaus „BergpfeffeR”.


Vom „Holzknecht bis zum Landesrat“ - im „BergpfeffeR” treffen einander alle, die gut und gern essen wollen. Trotz der exponierten Lage lockt die herausragende Küche, der gut sortierte Weinkeller, der wunderschöne Panoramablick ins Stodertal und das ländliche Ambiente zahlreiche Gäste aus Nah und Fern auf den Berg.
Der Mix aus ländlich-rustikalem und moderner Gastronomie ist einzigartig - das Gasthaus besteht aus mehreren Bereichen, die mit liebevollen Details zu einem stimmigen Ensemble kombiniert wurden und den Gästen ein besonderes Ambiente bietet.


Beide hatten schon immer mit dem ehemaligen Cafe Stockerberg geliebäugelt. „Wenn wir mal wieder nach Hause kommen und uns selbständig machen, dann soll es dieser Betrieb sein”, so Susanne & Andreas.


Insgesamt 11 Jahre waren Susanne & Andreas in der gehobenen Gastronomie in der Schweiz, in Bayern und in Österreich auf Wanderschaft.
Susanne Antensteiner vorwiegend als Patissiere, die Herrin der süßen Kunst und zuletzt als Küchenchefin und Andreas Eder, ebenfalls mit den Wurzeln in der Küche, aber auch als Restaurantleiter und Sommelier unterwegs.

Ihre Reise führte Sie z.B.: in das von verschiedenen Kritikern ausgezeichnete Restaurant Rössli am Zürichersee (CH), ins Hotel Kempinski am Airport München (D), in das renomierte Hotel von ÖHV Präsident Sepp Schellhorn den Seehof Goldegg in Salzburg und ins Restaurant Kellerbauer in Bad Vigaun, Salzburg sowie in Frank Stronach´s Golfclub und Resort Fontana in Oberwaltersdorf – bis es Beide wieder in die Heimat zog und der Zufall es wollte, dass genau „Ihr Betrieb”  zu verkaufen war!

Mit einem neuen Konzept und vielen Ideen war die Idee zum Wirtshaus „BergpfeffeR” geboren, das nun mit viel Engagement eröffnet wird und zum Lokal im Stodertal avancieren soll.